Die Teilnahme am Programm zur Kundenzufriedenheit

Zur Verbesserung unseres Kundendienstes und um die Bedürfnisse unserer Kunden besser verstehen zu können, versuchen wir mit verschiedenen Methoden, Kundenfeedback einzuholen, um aus Anregungen, Anfragen und Kommentaren direkte Problemlösungen für den Support und die Entwicklung abzuleiten. Wir ermutigen unsere Kunden zur Teilnahme, um den größtmöglichen Nutzen aus unseren Produkten zu ziehen und Sie an den Erfahrungen anderer Kunden teilhaben zu lassen. Es ist jedoch unmöglich, alle Kunden unseres großen Kundenstamms direkt anzusprechen.

Unser Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) erlaubt unseren Kunden, Einfluss auf die Funktionen, das Design und die Entwicklung von Acronis-Produkten zu nehmen. Das Programm ermöglicht Ihnen, uns mit verschiedenen Informationen zu versorgen, z.B. über die Hardware-Konfiguration physikalischer Computer oder virtueller Maschinen, über die am häufigsten (oder seltensten) verwendeten Funktionen und die Probleme, mit denen Sie sich konfrontiert sehen. Auf Basis dieser Informationen wollen wir die Acronis-Produkte und -Funktionen verbessern, die Sie am häufigsten nutzen.

Wenn Sie sich zur Teilnahme entschließen, werden wir automatisch Informationen über die Hardwarekonfiguration und die Art der Benutzung von Acronis-Produkten sammeln. Wir werden keine persönlichen Daten, wie z.B. Namen, Adressen, Telefonnummern oder Tastatureingaben abfragen. Die Teilnahme am Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) ist freiwillig; die Resultate dienen ausschließlich dazu, die Software zu verbessern, die Funktionalität zu erweitern und die Erwartungen unserer Kunden noch besser zu erfüllen.

Nachfolgend finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) und dessen Funktionsweise.

Wie funktioniert das Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP)?

Wenn Sie sich entscheiden, am Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) teilzunehmen, wird Acronis automatisch damit beginnen, Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Acronis-Produkte benutzen. Von Ihnen und anderen Teilnehmern gesammelte Daten werden kombiniert, in anonymisierter Form verwendet, gründlich überprüft und analysiert, um Acronis-Produkte zu verbessern. Sie können die Informationen, bevor diese abgeschickt werden, aber nicht überprüfen. Wir wissen, dass einige Kunden möglicherweise Bedenken haben, Daten ohne Möglichkeit der Einsicht zu übermitteln, die vom Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) gesammelt werden – auch wenn diese keine Kontaktinformationen enthalten und vollständig unserer Datenschutz-Erklärung für das Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) entsprechen. Wenn Sie solche Bedenken haben, sollten Sie entscheiden, nicht am Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) teilzunehmen.

Was wird beim Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) gesammelt?

Im Rahmen des Programms zur Kundenzufriedenheit (CEP) werden nur die folgenden Informationen gesammelt:

  • Hardwarekonfiguration Ihres Rechners
  • Softwarekonfiguration Ihres physikalischen Hosts oder Ihrer virtuellen Maschine (Namen und Version des Betriebssystems und dort installierte Software)
  • Konfigurationsdateien virtueller Maschinen

Wie oft werden beim Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) Daten verschickt?

Im Rahmen des Programms zur Kundenzufriedenheit (CEP) werden gesammelte Informationen regelmäßig an Acronis geschickt. Anfänglich werden Informationen einige Tage nach Ihrer Zustimmung zur Teilnahme am Programm verschickt.

Kann ich meine Teilnahme am Programm jederzeit beenden?

Ja. Sie können das Programm jederzeit verlassen, wenn Sie im Produkt unter Extras und Werkzeuge -> Optionen die Option zur Teilnahme deaktivieren. Für einige noch in Entwicklung befindliche Produkte bzw. Dienste oder solche, im Rahmen eines Beta-Tests zur Verfügung stehen, ist die Teilnahme am Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) bei Verwendung der Beta-Version erforderlich. Um das Programm bei Benutzung eines Beta-Produktes bzw. -Dienstes zu verlassen, müssen Sie aufhören, das Produkt bzw. den Dienst zu verwenden.

Werde ich kontaktiert oder werde ich Spam empfangen, wenn ich teilnehme?

Nein. Ihre Kontaktdaten werden im Rahmen des Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) nicht gesammelt, Sie werden also nicht infolge der Programmteilnahme kontaktiert. Sie werden bei Teilnahme weder gebeten, an Umfragen teilzunehmen, noch Spam-Mails zu lesen und werden auch nicht auf andere Art kontaktiert.

Wie schützt Acronis meine Privatsphäre, wenn ich mich für eine Teilnahme entscheide?

Im Rahmen des Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) werden keine privaten oder andere Informationen gesammelt, die benutzt werden könnten, Sie zu kontaktieren. Weitere Informationen darüber, wie Acronis Ihre Privatsphäre schützt, finden Sie in der Datenschutz-Erklärung für das Programm zur Kundenzufriedenheit (CEP) .