Acronis

Google Workspace Cloud Backup & Disaster Recovery Lösung

Acronis
Leiter G2 Server-Backup
2023
Für Unternehmen
Acronis Cyber Protect
Ehemals Acronis Cyber Backup
Zentralisierte Cyberschutzlösung zur Optimierung von Endpunktschutz, Backup und Disaster Recovery sowie der Verwaltung durch Integration und Automatisierung.
JETZT MIT EDR

Ab 99,99 € / Jahr

Für Service Provider
Acronis Cyber Protect Cloud
Integrierte Plattform zum Schutz vor Cyberangriffen, die Cybersicherheit, Datensicherung und -wiederherstellung sowie Verwaltung vereint, um die Komplexität zu verringern, Ihre Dienste zu optimieren und Kosten zu senken. Die Komplettlösung für MSPs.

Flexible Preisgestaltung

Backup-Lösung für Google Workspace

  • Unkompliziertes Cloud-zu-Cloud Backup
    Unkompliziertes Cloud-zu-Cloud Backup
    Acronis bietet eine agentenlose Cloud-to-Cloud-Lösung, die keinerlei Hardware- oder Software-Installationen erfordert und keine Auswirkungen auf die Leistung der Endgeräte hat.
  • Zuverlässige zeitpunktgenaue Wiederherstellung
    Zuverlässige zeitpunktgenaue Wiederherstellung
    Acronis kann zuverlässig einzelne Elemente und ganze Drive- oder Gmail-Daten wiederherstellen und schützt so vor versehentlichem Löschen, schädlichen Handlungen und Malware.
  • Unbegrenzter Cloud-Speicher
    Unbegrenzter Cloud-Speicher
    Steigern Sie Ihren Umsatz und kontrollieren Sie Ihre Kosten mit Acronis dank unserer Google Workspace-Backup-Lizenzierung, die unbegrenzten Cloud-Speicher, einschließlich Google Team Drive, umfasst.
  • Schnelle Wiederherstellung und Volltextsuche
    Schnelle Wiederherstellung und Volltextsuche
    Mit Acronis können Nutzer benötigte Elemente rasch wiederherstellen, indem sie die Volltextsuche von Google Workspace-Backups nutzen, um die Ausfallzeit zu minimieren.
  • Umfassender Schutz
    Umfassender Schutz
    Acronis schützt alle Google Workspace-Daten, einschließlich Gmail, Drive (inkl. Team Drives), Calendar und Contacts.
  • Vollständiger, Blockchain-verifizierter Schutz
    Vollständiger, Blockchain-verifizierter Schutz
    Acronis schützt alle Google Workspace-Daten, einschließlich Gmail, Drive (inkl. Team Drives), Calendar und Contacts. Die Blockchain-Technologie überprüft die Authentizität von Dateien in Backups und gewährleistet so die Datenintegrität.
  • Automatischer Schutz für neue Nutzer und Objekte
    Automatischer Schutz für neue Nutzer und Objekte
    Acronis erkennt neue Google Workspace-Nutzer und Team Drives automatisch und wendet Backup-Pläne auf alle an, um neu hinzugefügte Daten zu schützen.
  • Überwachung des Backup-Zustands und Berichterstattung
    Überwachung des Backup-Zustands und Berichterstattung
    Acronis liefert detaillierte Berichte, Benachrichtigungen und Warnmeldungen über den Zustand der Backup-Aktionen, die ein proaktives Management der Backup-Infrastruktur ermöglichen.
  • Abgeschirmte Wiederherstellungspunkte
    Abgeschirmte Wiederherstellungspunkte
    Acronis bietet eine Wiederherstellung für einen bestimmten Zeitpunkt, mit der Nutzer Dateiversionen über Wiederherstellungspunkte abschirmen können, um von früheren Backups aus wiederherzustellen.
  • Flexible Wiederherstellungsoptionen
    Flexible Wiederherstellungsoptionen
    Acronis bietet flexible Wiederherstellungsoptionen, die je nach Bedarf die Wiederherstellung von Einzelobjekten oder der gesamten Drive- oder Gmail-Daten eines Nutzers ermöglichen.
  • End-to-End-Verschlüsselung
    End-to-End-Verschlüsselung
    Acronis gewährleistet die Sicherheit von Daten, indem sämtlicher Datenverkehr bei der Übertragung mit dem Transport Layer Security-Protokoll verschlüsselt und AES-256 zur Verschlüsselung von gespeicherten Daten eingesetzt wird.
  • Einfache Einrichtung und flexible Speichernutzung
    Einfache Einrichtung und flexible Speichernutzung
    Acronis Cyber Protect Cloud vereinfacht die Einrichtung und Backup-Konfiguration mit einem Cloud-zu-Cloud-Ansatz. Es bietet unübertroffene Cloud-Speicher-Optionen, einschließlich Google, Microsoft und Acronis.

Solutions

Acronis Cyber Protect
Für Unternehmen

Zentralisierte Cyberschutzlösung zur Optimierung von Endpunktschutz, Backup und Disaster Recovery sowie der Verwaltung durch Integration und Automatisierung.

Acronis Cyber Protect Cloud
Für Service Provider

Integrierte Plattform zum Schutz vor Cyberangriffen, die Cybersicherheit, Datenschutz und Verwaltung vereint, um die Komplexität zu verringern, Ihre Dienste zu optimieren und Kosten zu senken.

Meinungen unserer Kunden 4.8

  • Hervorragende Lösung mit erweiterten Funktionen

    Cyber Protection für Backups. Für uns die beste Lösung für Unternehmen die ihre Backups vor Cyberangriffen schützen müssen und ein Paket mit lückenloser Backup-Sicherheit benötigen.

    Akbar Q.
    Infrastruktur-Ingenieur
    Rate Rate Rate Rate Rate
    Rate Rate Rate Rate Rate
    4.5
  • Unglaublich einfach zu nutzen.

    Die Software ist unglaublich einfach zu nutzen. Wir erstellen damit Backups aller Server und Cloud-Services unserer Kund:innen. Die Wiederherstellung funktioniert ganz einfach.

    James H.
    Verified Acronis user
    Rate Rate Rate Rate Rate
    Rate Rate Rate Rate Rate
    5
  • Acronis Cyber Protect ist eine Freude

    Die Lösung ist wirklich clever konzipiert, lässt sich sehr leicht integrieren, und die Bereitstellung auf den Geräten ist ein Vergnügen. Alle Plätze, wo die Lösung installiert wurde, werden in einer zentralen klaren Übersicht angezeigt.

    Martin V.
    Leitender Ingenieur
    Rate Rate Rate Rate Rate
    Rate Rate Rate Rate Rate
    5

Holen Sie sich einen branchenweit bewährten Schutz für Ihr Unternehmen

Benötigen Sie Hilfe?

Häufig gestellte Fragen

  • Hat Google Workspace ein Backup?

    Google Workspace (ehemals G Suite) ist eine von Google entwickelte Suite von Cloud-Computing-, Produktivitäts- und Kollaborationstools. Obwohl Google Workspace für seine robuste Infrastruktur und hohe Verfügbarkeit bekannt ist, sollte man beachten, dass seine primäre Funktion nicht darin besteht, als Backup-Lösung zu dienen. Tatsächlich bietet Google Workspace selbst keinen herkömmlichen Backup-Service für Ihre Daten.

    Google Workspace verfügt zwar über bestimmte eingebaute Redundanz- und Recovery-Funktionen, die dazu dienen, Ihre Daten zu schützen, aber diese sind keine vollwertigen Backup-Lösungen. Sie zielen in erster Linie darauf ab, die Verfügbarkeit der Services zu gewährleisten und vor Datenverlusten bei Google aufgrund von Infrastrukturausfällen oder ähnlichen Problemen zu schützen. Zum Beispiel nutzt Google Workspace Datenreplikation, um Kopien von Daten an mehreren Orten zu speichern. Wenn Daten an einem Speicherort verloren gehen oder beschädigt werden, kann Google sie von einem anderen aus wiederherstellen.

    Allerdings schützen diese Funktionen möglicherweise nicht vor vielen gängigen Datenverlustszenarien, mit denen Unternehmen konfrontiert werden. So reichen die systemeigenen Fähigkeiten von Google Workspace möglicherweise nicht aus, um Daten wiederherzustellen, die durch versehentliches Löschen, Nutzerfehler, böswillige Handlungen von Insidern oder Malware-Angriffe, einschließlich Ransomware, verloren gegangen sind. In vielen dieser Fälle sind die Daten, sobald sie gelöscht und der Papierkorb geleert ist, für immer verloren.

    Außerdem speichert Google Workspace zwar einige Daten für einen bestimmten Zeitraum (z. B. 30 Tage für Google Drive), ist aber nicht für eine langfristige Datenspeicherung ausgelegt. Falls Sie Daten aus Gründen der Einhaltung von Vorschriften oder aus geschäftlichen Gründen über längere Zeiträume aufbewahren müssen, reicht es möglicherweise nicht aus, sich auf die systemeigenen Funktionen von Google Workspace zu verlassen.

    Google Workspace bietet zwar einige Entlastungs- und Wiederherstellungsfunktionen, sollte aber nicht als vollständige Backup-Lösung betrachtet werden. Es liegt immer noch in der Verantwortung des Nutzers, seine Daten zu schützen. Hier kommen Drittanbieter-Backup-Lösungen, wie Acronis, ins Spiel.

    Acronis Cyber Protect Cloud bietet beispielsweise eine umfassende Cloud-zu-Cloud-Backup-Lösung, die speziell für Google Workspace entwickelt wurde. Sie bietet zeitpunktgenaue Wiederherstellung, flexible Wiederherstellungsoptionen, geplante und On-Demand-Backups, automatischen Schutz neuer Nutzer und Drives sowie verschiedene andere Funktionen, die einen umfassenden Schutz für Ihre Google Workspace-Daten bieten. Dazu gehören auch eine Blockchain-basierte Bestätigung der Authentizität von Dateien und eine End-to-End-Verschlüsselung für mehr Datensicherheit.

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Google Workspace zwar bestimmte Funktionen zur Sicherstellung der Datenverfügbarkeit und -resilienz bietet, jedoch keine vollständige Backup-Lösung bereitstellt. Um sich gegen Datenverluste abzusichern, sollten Unternehmen, die Google Workspace verwenden, den Einsatz einer speziellen Backup-Lösung eines Drittanbieters in Betracht ziehen.
  • Wie kann ich meine G Suite-Daten per Backup sichern?

    Die Sicherung Ihrer G Suite, mittlerweile unter dem Namen Google Workspace bekannt, ist von entscheidender Bedeutung für den Schutz vor Datenverlusten durch versehentliches Löschen, böswillige Handlungen oder unvorhergesehene Störfälle. Wenngleich Google Workspace einige Maßnahmen zur Datensicherung bietet, reichen diese nicht aus, um als umfassende Backup-Lösung zu dienen. Dafür benötigen Sie vielmehr den Backup Service eines Drittanbieters.

    Eine der besten Drittanbieter-Backup-Lösungen für Google Workspace ist Acronis Cyber Protect Cloud. Dieser Service bietet eine Cloud-to-Cloud Backup-Lösung, die Ihre Google Workspace-Daten effizient schützt, keine zusätzlichen Installationen erfordert und eine einfache Einrichtung ermöglicht. Und so können Sie Ihre Daten in Google Workspace mit Acronis sichern:

    1. Anmelden und einrichten: Zuerst müssen Sie sich für den Acronis Cyber Protect Cloud Service anmelden. Im Rahmen des Einrichtungsvorgangs werden Sie aufgefordert, Ihr Google Workspace-Konto mit Acronis zu verbinden. Bei diesem Schritt geben Sie Ihre Anmeldedaten für die Verwaltung von Google Workspace ein und erteilen Acronis die erforderlichen Berechtigungen, um Ihre Daten abrufen zu können.

    2. Konfigurieren Sie die Backup-Einstellungen: Sobald Ihr Google Workspace-Konto verbunden ist, können Sie Ihre Backup-Einstellungen konfigurieren. Dazu gehört die Entscheidung, welche Daten gesichert werden sollen (wie etwa Gmail, Google Drive, Calendar, Contacts), wie häufig die Backups erfolgen sollten und wo die gesicherten Daten gespeichert werden sollen.

    3. Starten Sie das Backup: Nachdem Sie die Einstellungen vorgenommen haben, können Sie den Backup-Prozess initiieren. Acronis Cyber Protect Cloud wird dann damit beginnen, Ihre Google Workspace-Daten entsprechend den von Ihnen konfigurierten Einstellungen zu sichern. Das erste Backup kann je nach Umfang der zu sichernden Daten eine Weile dauern.

    4. Überwachen und verwalten Sie Ihre Backups: Sobald Ihre Backups laufen, können Sie diese über das Acronis Dashboard überwachen. Von hier aus können Sie den Backup-Status einsehen, Daten wiederherstellen, Warnmeldungen einstellen und sonstige Backup-Verwaltungsaufgaben durchführen.

    5. Wiederherstellen von Daten: Im Falle eines Datenverlustes können Sie mit Acronis Ihre Daten wiederherstellen. Je nach Bedarf können Sie einzelne Elemente oder ganze Datensätze wiederherstellen.

    Denken Sie daran, dass Google Workspace zwar einige systemeigene Datenschutzfunktionen bietet, diese aber kein Ersatz für eine spezielle Sicherungslösung sind. Durch einen Service wie Acronis Cyber Protect Cloud ist gewährleistet, dass Ihre Google Workspace-Daten umfassend geschützt sind und sich bei Bedarf leicht wiederherstellen lassen. Auf diese Weise stellen Sie die Kontinuität Ihres Unternehmens sicher, selbst bei unerwarteten Datenverlusten.
  • Was ist die beste Backup-Lösung für Google Workspace?

    Die Auswahl der besten Backup-Lösung für Google Workspace hängt von den spezifischen Bedürfnissen Ihrer Organisation ab, wie beispielsweise Ihrem Datenvolumen, Ihren Sicherheitsanforderungen und Ihrem Budget. Eine der am besten bewerteten und am weitesten verbreiteten Lösungen für die Sicherung von Google Workspace-Daten ist jedenfalls Acronis Cyber Protect Cloud.

    Acronis Cyber Protect Cloud bietet eine robuste, umfassende und effiziente Cloud-zu-Cloud-Backup-Lösung für Google Workspace. Hier sind einige Gründe, warum es zu den besten gehört:

    1. Umfassender Schutz: Acronis bietet Schutz für alle wesentlichen Google Workspace-Dienste, einschließlich Gmail, Drive (inkl. Team Drives), Calendar und Contacts. Das bedeutet, dass alle Ihre wichtigsten Geschäftsdaten über die verschiedenen Dienste hinweg geschützt sind.

    2. Zeitpunktgenaue Wiederherstellung: Zeitpunktgenaue Wiederherstellung: Acronis bietet eine zuverlässige Wiederherstellung einzelner Elemente und ganzer Drive- oder Gmail-Daten für einen bestimmten Zeitpunkt. Dies ermöglicht eine flexible und granulare Wiederherstellung und gewährleistet eine minimale Unterbrechung Ihrer Geschäftsabläufe bei Datenverlusten.

    3. Cloud-zu-Cloud-Backup: Mit Acronis ist der Backup-Prozess vollständig Cloud-basiert, so dass keine zusätzliche Hardware oder Softwareinstallationen vor Ort erforderlich sind. Dies vereinfacht den Sicherungsprozess und reduziert die damit einhergehenden Kosten.

    4. Sicherheit und Compliance: Acronis verwendet eine durchgängige Verschlüsselung, um Ihre Daten während der Übertragung und im Speicher zu schützen. Außerdem unterstützt es die Einhaltung wichtiger Vorschriften wie DSGVO und HIPAA, indem es Prüfpfade und detaillierte Protokolle bereitstellt.

    5. Flexible Speicheroptionen: Acronis bietet verschiedene Speicheroptionen, darunter Google Cloud, Microsoft Azure und Acronis Cyber Cloud. Diese Flexibilität ermöglicht es Ihnen, die Speicherlösung zu wählen, die am besten zu den Bedürfnissen Ihres Unternehmens passt.

    6. Automatischer Schutz: Acronis Cyber Protect Cloud erkennt neue Google Workspace-Nutzer und Team Drives automatisch und wendet Backup-Pläne auf sie an. Dadurch werden alle Ihre Daten geschützt, auch die kürzlich hinzugefügten.

    7. Blockchain-basierte Verifizierung: Acronis setzt Blockchain-Technologie ein, um die Authentizität von Dateien in Drive-Backups zu überprüfen und so die Integrität Ihrer Daten zu gewährleisten.
  • Warum sollten Sie die Backup-Lösung eines Drittanbieters für Google Workspace verwenden?

    Google Workspace, vormals unter dem Namen G Suite bekannt, bietet eine robuste Plattform für Produktivität und Zusammenarbeit mit einer Reihe von Tools wie Google Mail, Google Drive, Google Docs und mehr. Google stellt zwar die Verfügbarkeit und die Infrastruktur seiner Dienste sicher, die Verantwortung für den Schutz der Daten in diesen Diensten liegt jedoch beim Nutzer. Hier sind einige der Hauptgründe, warum Sie erwägen sollten, eine Drittanbieter-Backup-Lösung für Google Workspace zu verwenden:

    1. Schützen Sie sich vor Datenverlust: Die integrierten Wiederherstellungsfunktionen von Google sind in erster Linie dazu gedacht, vor Serviceunterbrechungen und Infrastrukturausfällen zu schützen, nicht vor Datenverlust durch versehentliches Löschen, bösartige Aktivitäten oder Malware. Backup-Lösungen von Drittanbietern leisten umfassenden Schutz gegen diese Risiken und sorgen dafür, dass Sie Ihre Daten bei Bedarf jederzeit wiederherstellen können.

    2. Zeitpunktgenaue Wiederherstellung: Die systemeigenen Wiederherstellungsfunktionen von Google Workspace bieten keine zeitpunktgenaue Wiederherstellung, die für das Zurücksetzen auf einen bestimmten Zustand vor einem eingetretenen Datenverlust entscheidend ist. Sicherungslösungen von Drittanbietern bieten in der Regel eine zeitpunktgenaue Wiederherstellung, mit der Sie Ihre Daten auf einen bestimmten Zeitpunkt zurücksetzen können.

    3. Langfristige Datenaufbewahrung: Die Aufbewahrungsrichtlinien von Google Workspace stimmen möglicherweise nicht mit den Anforderungen Ihres Unternehmens an die Datenaufbewahrung überein, insbesondere zu Compliance-Zwecken. Mit der Backup-Lösung eines Drittanbieters können Sie benutzerdefinierte Aufbewahrungsrichtlinien festlegen, so dass Sie Daten so lange wie nötig aufbewahren können.

    4. Unkomplizierte Wiederherstellung: Drittanbieter-Backup-Lösungen bieten oft eine benutzerfreundliche Oberfläche und Tools, die den Prozess der Wiederherstellung verlorener Daten vereinfachen. Dies ist insbesondere in Stresssituationen bei Datenverlusten von Vorteil, da es eine schnelle und effiziente Datenwiederherstellung ermöglicht.

    5. Verbesserte Sicherheit: Backup-Lösungen von Drittanbietern bieten in der Regel erweiterte Sicherheitsfunktionen, wie beispielsweise eine durchgängige Verschlüsselung, um Ihre Backup-Daten vor Cyberbedrohungen zu schützen. Sie verfügen möglicherweise auch über zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie etwa Schutz gegen Ransomware oder das Erkennen von Anomalien.

    6. Erhöhte Kontrolle und Flexibilität: Sicherungslösungen von Drittanbietern bieten mehr Kontrolle und Flexibilität im Umgang mit Ihren Daten. So können Sie entscheiden, was Sie sichern möchten, wann Sie es sichern möchten und wo Sie die Backups speichern möchten.

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Google Workspace zwar verschiedene integrierte Schutzfunktionen bietet, diese jedoch nicht ausreichen, um eine umfassende Datensicherungslösung zu bieten. Um sicherzustellen, dass die Daten Ihres Unternehmens wirklich geschützt sind und im Falle eines Verlusts wiederhergestellt werden können, sollten Sie eine auf Google Workspace zugeschnittene Backup-Lösung eines Drittanbieters, wie z. B. Acronis Cyber Protect Cloud, verwenden.
  • Warum sollten Sie Ihre Google Workspace-Daten überhaupt mit Backups sichern?

    Die Sicherung Ihrer Google Workspace-Daten ist aus verschiedenen Gründen wichtig, wobei die meisten auf das Prinzip des Datenschutzes und der Geschäftskontinuität zurückzuführen sind. Hier sind die Hauptgründe, warum Sie Ihre Google Workspace-Daten durch Backups sollten:

    1. Schutz gegen Datenverlust: Das versehentliche Löschen von Dateien, E-Mails oder anderen wichtigen Daten kommt ziemlich häufig vor. Die Sicherung Ihrer Google Workspace-Daten stellt sicher, dass Sie verloren gegangene Daten schnell wiederherstellen und die Auswirkungen auf Ihre Geschäftsabläufe minimieren können.

    2. Sicherheit gegen Cyberbedrohungen: Bedrohungen im Internet wie etwa Ransomware und Phishing-Angriffe können zu schwerwiegenden Datenverlusten führen. Mit einem zuverlässigen Backup können Sie Ihre Daten auf einen Zeitpunkt vor dem Angriff wiederherstellen, wodurch der durch solche Bedrohungen verursachte Schaden gemindert wird.

    3. Fehlende Aufbewahrungsrichtlinien und Nutzerfehler: Google Workspace hat seine eigenen Aufbewahrungsrichtlinien, und nach einer bestimmten Zeit können gelöschte Daten nicht mehr wiederhergestellt werden. Eine Backup-Lösung von Drittanbietern ermöglicht erweiterte, anpassbare Aufbewahrungszeiträume und stellt sicher, dass Daten jederzeit wiederherstellbar sind – selbst wenn sie aus den Systemen von Google entfernt wurden.

    4. Kontinuität des Geschäftsbetriebs: Im Falle eines größeren Störfalls können Sie mit einer Sicherungskopie Ihrer Google Workspace-Daten den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten und so die Ausfallzeiten und die damit verbundenen Kosten minimieren.

    5. Rechtliche und Compliance-Anforderungen: Je nach Branche sind Sie möglicherweise verpflichtet, bestimmte Daten für einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren. Eine Backup-Lösung kann dabei helfen, diese gesetzlichen und Compliance-Anforderungen zu erfüllen und zu gewährleisten dass Sie bei Bedarf Zugang zu früheren Daten haben.

    6. Nutzerkontoverwaltung: Wenn Mitarbeiter aus dem Unternehmen ausscheiden, kann es vorkommen, dass sie ihre Google Workspace-Konten deaktivieren oder löschen, wodurch möglicherweise wichtige Daten verloren gehen. Ein Backup stellt sicher, dass die Daten dieser Konten erhalten bleiben und erforderlichenfalls abgerufen werden können.

    7. Eingeschränkte Verantwortung von Google: Google stellt zwar eine robuste Infrastruktur und eine hohe Serviceverfügbarkeit bereit, ist jedoch nicht für den Schutz Ihrer Daten vor versehentlicher Löschung, internen Sicherheitsbedrohungen und sonstigen Vorfällen mit Datenverlust verantwortlich.

    Insgesamt ist die Sicherung von Google Workspace-Daten ein grundlegender Schritt in einer umfassenden Datensicherungsstrategie. Sie mildert die mit Datenverlusten verbundenen Risiken und stellen sicher, dass Ihr Unternehmen den Betrieb auch bei widrigen Vorkommnissen zügig wiederherstellen und aufrechterhalten kann. Die Verwendung einer Drittanbieter-Backup-Lösung wie Acronis Cyber Protect Cloud bietet eine zuverlässige, sichere und effiziente Möglichkeit, Ihre Google Workspace-Daten zu sichern.
  • Lassen sich Google Workspace-Daten bei einem Störfall wiederherstellen?

    Ja, Sie können Ihre Google Workspace-Daten im Störfall wiederherstellen, doch hängen das Ausmaß und die Effizienz der Wiederherstellung stark von den Maßnahmen ab, die Sie vor dem Störfall getroffen haben.

    Google Workspace bietet zwar systemeigene Tools für die Datenwiederherstellung, diese sind jedoch hauptsächlich für kurzzeitige Abrufbarkeit konzipiert und nicht umfassend. Bei Google Drive können Sie beispielsweise Dateien bis zu 30 Tage nach dem Löschen aus dem Papierkorb wiederherstellen, während Gmail ein ähnliches Wiederherstellungsfenster bietet. Wenn Sie Google Vault eingerichtet haben, können Sie zwar auf mehr frühere Daten zugreifen, aber es ist nicht als Backup-Lösung gedacht und deckt wahrscheinlich nicht alle Störfallsituationen ab.

    Wenn Sie über eine geeignete Lösung für Backup und Wiederherstellung im Störfall (Disaster Recovery – DR) verfügen, wie beispielsweise Acronis Cyber Protect Cloud, können Sie bei einem Störfall effizienter wiederherstellen. Eine gute Backup-Lösung speichert kontinuierlich Kopien Ihrer Daten in regelmäßigen Abständen, so dass diese Daten zu einem bestimmten Zeitpunkt wiederherstellen können, was entscheidend ist, um sich von Ereignissen wie Ransomware-Angriffen zu erholen.

    Solche Drittanbieterlösungen sichern alle wichtigen Google Workspace-Daten, einschließlich E-Mails, Dokumente, Kalender und Kontakte. Bei einem Störfall können Sie eine vollständige Wiederherstellung eines Nutzerkontos durchführen oder bei Bedarf einzelne Elemente selektiv wiederherstellen. Darüber hinaus werden die Backups selbst sicher an separaten Speicherorten, oftmals mit Verschlüsselung, aufbewahrt, um sicherzustellen, dass sie nicht von dem gleichen Störfall betroffen sind, der gegebenenfalls Ihre Primärdaten gefährdet.

    Also, obwohl Google Workspace einige Wiederherstellungsoptionen bietet, sollten Sie zur vollständigen Wiederherstellung eine Drittanbieter-Lösung für Backup und Disaster Recovery erwägen. Dadurch ist gewährleistet, dass die Daten aller Google Workspace-Dienste gründlich gesichert werden und bei einem Störfall schnell und vollständig wiederhergestellt werden können, wodurch Ausfallzeiten und Datenverluste erheblich reduziert werden.

Es tut uns leid, aber Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Es scheint, dass unsere neue Website mit der derzeitigen Version Ihres Browsers nicht kompatibel ist. Das lässt sich jedoch leicht beheben! Um unsere komplette Website sehen zu können, müssen Sie einfach nur ein Update Ihres Browsers durchführen.