12. September 2011
Pressemitteilung

Acronis mit neuer Virtualisierungs-Roadshow

Hersteller informiert Partner und Kunden über Disaster-Recovery-Technologien im Virtualisierungsmarkt; Veranstaltungen in Deutschland und der Schweiz

München, 12. September 2011 - Acronis veranstaltet zwischen dem 18. und 25. Oktober eine Virtualisierungs-Roadshow in Köln, München und Zürich. Der Hersteller will damit interessierten Partnern und Endanwendern den Wertbeitrag von Backup- und Disaster-Recovery-Lösungen im Virtualisierungsumfeld näher bringen.

"Virtuelle Server sind für viele kleine und mittlere Unternehmen selbstverständlich geworden. Mit der steigenden Anzahl an produktiven, virtualisierten Systemen wächst aber auch die Notwendigkeit, über deren Ausfallsicherheit nachzudenken", erläutert Gerald Haberecker, Director Sales bei der Acronis Germany GmbH. "Insbesondere Fachhändler können jetzt profitieren, wenn sie dieses enorme Marktpotenzial mit den richtigen Lösungen, wie beispielsweise Acronis vmProtect 6, bedienen. Aber auch Endanwender werden sich auf unseren Roadshow-Veranstaltungen einen wertvollen Wissensvorsprung verschaffen."

Details zu den Veranstaltungsorten

Partner und Endanwender können sich jetzt für die Veranstaltungen in folgenden Städten anmelden:

· 18.10.2011, Köln, Pullmann Cologne

· 20.10.2011, München, Hilton Munich Park Hotel

· 25.10.2011, Zürich, Courtyard Marriot

Fachhändler finden alle Details zur Anmeldung unter http://www.acronis.de/promo/fh/roadshow-virtualisierung/index.html#form sowie im Acronis Partnerportal unter http://partners.acronis.de.

Endkunden nehmen ihre Anmeldung vor unter http://www.acronis.de/promo/roadshow-virtualisierung.

Acronis Lösungen für virtuelle Umgebungen

Acronis vmProtect 6 wurde exklusiv für VMware vSphere Umgebungen (v4.0, 4.1 oder höher) entwickelt, die auf ESX- und ESXi-Hypervisoren aufsetzen. Acronis verfolgt mit vmProtect 6 das Ziel, Unternehmen eine einfach einsetzbare und zu verwaltende Lösung für die agentenlose Sicherung und schnelle Wiederherstellung von virtuellen Umgebungen auf VMware-Basis zu bieten.

Mit Acronis Backup & Recovery 11 Virtual Edition lassen sich virtuelle Maschinen vone VMware®, Microsoft®, Citrix®, Red Hat® oder Parallels® schnell und effizient sichern sowie wiederherstellen. In Kombination mit anderen Acronis Backup & Recovery 11 Editionen bietet die Software umfassendes Disaster Recovery und Data Protection für physische und virtuelle Umgebungen sowie in der Cloud.



Über Acronis:
Acronis vereint Datenschutz und Cybersecurity und bietet integrierten, automatisierten Cyberschutz, der die Herausforderungen der modernen digitalen Welt in Bezug auf Sicherheit, Zugänglichkeit, Datenschutz, Authentizität und Sicherheit (SAPAS) löst. Mit flexiblen Bereitstellungsmodellen, die den Anforderungen von Dienstanbietern und IT-Experten gerecht werden, bietet Acronis überlegenen Cyberschutz für Daten, Anwendungen und Systeme mit innovativen Antiviren-, Backup-, Disaster-Recovery- und Endpoint-Protection-Management-Lösungen der nächsten Generation, die auf KI basieren. Mit fortschrittlicher Anti-Malware, die auf modernster maschineller Intelligenz und Blockchain-basierten Datenauthentifizierungstechnologien basiert, schützt Acronis jede Umgebung - von der Cloud über hybride bis hin zu On-Premises - zu niedrigen und vorhersehbaren Kosten.

Acronis ist ein Schweizer Unternehmen, das in Singapur gegründet wurde. Acronis blickt stolz auf zwei Jahrzehnte Innovation zurück und hat mehr als 1.800 Mitarbeiter an 45 Standorten. Die Acronis Cyber Protect-Lösung ist in 26 Sprachen sowie in über 150 Ländern verfügbar und wird weltweit von rund 20.000 Service Providern eingesetzt, um über 750.000 Unternehmen zu schützen.
Pressekontakte:
Katya Turtseva
Vizepräsident für Kommunikation