Backup

Ab

729 / year

Leistungsstarkes, agentenloses Backup für Hyper-V-Umgebungen

Acronis Backup wurde speziell für den Schutz von Microsoft Hyper-V-Hosts und -Gastsystemen entwickelt und kann daher die kostengünstige, schnelle, zuverlässige und agentenlose Sicherung sowie umgehende Wiederherstellung von virtuellen Microsoft Hyper-V-Host (inkl. aller dazugehöriger VMs) gewährleisten. Sie können unbegrenzt viele virtuelle Maschinen auf demselben Host sichern – ohne zusätzliche „pro VM“- oder „pro CPU-Sockel“-Kosten.

Anwenderfreundlich (z.B. Backup-Erstellung mit nur 3 Klicks)
Schnellste Wiederherstellungen, RTOs von wenigen Sekunden
pro virtuellem Host berechnet (nicht pro VM oder CPU-Sockel)

Effizientes Backup von Hyper-V-VMs

Beseitigen Sie die üblichen, mit manuellen Backup-Prozessen verbundenen Komplexitäten, indem Sie Ihre Hyper-V-Host-/VM-Backup-Tasks über die einheitliche webbasierte Management-Konsole automatisieren. Mit einer Acronis Backup Virtual Host-Lizenz können Sie sowohl die Konfiguration eines Hyper-V-Hosts als auch die Applikationen und VMs sichern, die auf diesem ausgeführt werden. Wählen Sie die jeweils beste Storage-Option (lokal, Cloud oder beides), um eine ultimative Data Protection zu erreichen.

Verbesserte Effizienz und Backup-Zeiten

Sichern Sie virtuelle Maschinen mit wachsenden Datenmengen häufiger, verkürzen Sie Ihre RPOs und senken Sie Ihren Speicherplatzbedarf. Die Unterstützung für Windows Server 2016 mit RCT (Resilient Change Tracking) ermöglicht ressourcenschonende inkrementelle Backups, die gezielt nur solche Daten erfassen, die zwischen zwei Backup-Zeitpunkten geändert wurden.

Bis zu 100x schnellere Wiederherstellungen

Verkürzen Sie die Wiederherstellungszeiten für virtuelle Maschinen dank der Acronis vmFlashback-Technologie auf wenige Minuten. Diese Technologie kann den Unterschied zwischen dem aktuellen Zustand einer VM und ihrem entsprechenden Backup ermitteln und damit gewährleisten, dass nur solche Datenblöcke wiederhergestellt werden müssen, deren Informationen sich geändert haben. Dieser Ansatz ermöglicht eine deutliche Netzwerkentlastung und bis zu 100-fach schnellere Wiederherstellungen.

Gewährleisten Sie volle Datenintegrität

Unsere zeitpunktgenauen und applikationskonformen Snapshots sorgen für die vollständige Integrität und Konsistenz Ihrer Daten. Der Volume Shadow Copy Service (auch VSS, Schattenkopiedienst oder Volumesnapshotdienst genannt) ermöglicht auch dann zuverlässige Backups, wenn gerade Applikationen laufen. Auch virtuelle Maschinen können während der Snapshot- und Backup-Prozesse online bzw. funktionsbereit bleiben, sodass der Geschäftsbetrieb nicht gestört wird.

Umgehende Datenverfügbarkeit mit Hyper-V-Recovery-Optionen

Hyper-V-Migration zu jedem anderem System

Führen Sie schnelle und einfache Systemmigrationen zwischen physischen und virtuellen Plattformen durch. Mit Acronis Universal Restore können Sie Ihren Hyper-V-Server mit wenigen Klicks auf (fabrik)neue und sogar abweichende Hardware wiederherstellen.

Konvertierung zu Hyper-V-VM

Schützen Sie Ihre ursprüngliche Maschine bei einem Systemausfall. Starten Sie Ihre physischen Workloads einfach als virtuelle Hyper-V-Maschine, indem Sie das entsprechende Backup in das passende VM-Format konvertieren (entweder manuell bei Bedarf oder auch per Planung).

Backups innerhalb von Sekunden als VM ausführen

Bringen Sie die Kopie einer ausgefallenen Maschine in kürzester Zeit online. Starten Sie virtuelle Windows- oder Linux-Maschinen – direkt aus dem Backup-Storage heraus – auf Ihrem vorhandenen Hyper-V-Host. Die entsprechende VM ist dadurch innerhalb weniger Sekunden betriebsbereit.

Acronis Backup anfordern

30-Tage-TestversionKostenlos
Ab729 Pro Jahr
Vertrieb anrufen+49 896 1372 84710

Mehr Funktionen, um Hyper-V per Backup zu sichern

Deduplizierungstechnologien

Sparen Sie Kosten und optimieren Sie Ihre Netzwerk-Auslastung, indem Sie Ihre Storage-Anforderungen optimieren. Sie können noch mehr Daten sichern und Ihre Speicherplatz- sowie Netzwerk-Ressourcen schonen, indem wiederkehrende Datenblöcke nur einmalig gespeichert werden.

Unterstützung für freigegebene Cluster-Volumes (CSV)

Sichern Sie Hyper-V-VMs, die auf freigegebenen Cluster-Volumes (Clustered Shared Volumes, CSV) gehostet sind. Ihre virtuellen Maschinen bleiben geschützt, egal zu welchem Hyper-V-Host sie gerade verschoben wurden. Acronis Backup kann VM-Migrationen zwischen Hyper-V-Clustern automatisch verfolgen.

Disk-Imaging-Technologie

Speichern Sie komplette Backup-Images auf mehreren Backup-Zielen (lokale Laufwerke, Netzwerkspeichersysteme, Bänder, Cloud). Sie können das komplette Backup-Image wiederherstellen – oder auch nur einzelne Dateien, Ordner und Applikationen.

Zentrale Verwaltung per Webkonsole

Dank Backup-Richtlinien, benutzerdefinierbaren Dashboards und erweiterten Alarm- sowie Berichtsfunktionen führt selbst die Sicherung hunderter VMs zu keinen erhöhten IT-Belastungen. Mit der Touch-Screen-optimierten und webbasierten Management-Konsole von Acronis sind auch komplexe Aufgaben ganz einfach umsetzbar.

Granulares Recovery

Suchen Sie nach einzelnen Dokumenten, E-Mails etc. und stellen Sie diese bei Bedarf direkt wieder her. Eine Wiederherstellung der kompletten Datenbank/des kompletten Systems ist dafür nicht notwendig. Acronis ermöglicht schnelle, inkrementelle Wiederherstellungen und spart damit wertvolle Zeit.

Flexibler Backup Storage

Die flexiblen Storage-Optionen erleichtern den sonst oft schwierigen Ausgleich zwischen der Wichtigkeit Ihrer Daten und den bestehenden Kosten-, Infrastruktur-, Skalierungs- und Compliance-Anforderungen. Sie können Bänder, Festplatten, NAS, SAN, die Acronis Cloud oder beliebige Private / Public Clouds (wie Azure, AWS oder Google) zur Speicherung Ihrer Backups verwenden.

Die preisgekrönte Backup-Lösung für Unternehmen aller Größenordnungen

Benötigen Sie Hilfe?

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Welche Versionen des Hyper V Servers werden von Acronis Backup unterstützt?

Acronis Backup unterstützt:

  • Windows Server 2008 (x64) mit Hyper-V
  • Windows Server 2008 R2 mit Hyper-V
  • Microsoft Hyper-V Server 2008/2008 R2
  • Windows Server 2012/2012 R2 mit Hyper-V
  • Microsoft Hyper-V Server 2012/2012 R2
  • Windows 8, 8.1 (x64) mit Hyper-V
  • Windows 10 mit Hyper-V
  • Windows Server 2016 mit Hyper-V – alle Installationsoptionen, mit Ausname des Nano Servers
  • Microsoft Hyper-V Server 2016
Wie viele VMs können mit einer Acronis Backup Virtual Host-Lizenz gesichert werden?

Sie können mit nur einer Acronis Backup Virtual Host-Lizenz eine beliebige Anzahl von VMs auf demselben Hyper-V-Host sichern.

Müssen die virtuellen Maschinen während eines Hyper-V-Backups heruntergefahren werden?

Nein, mit Acronis Backup für Hyper-V können VMs auch im laufenden Betrieb gesichert werden.

Kann das Hyper-V-Backup einer virtuellen Maschine auch auf einem anderen Server wiederhergestellt werden?

Acronis Universal Restore ermöglicht Migrationen von beliebigen Quellen zu beliebigen Zielen (Any-to-Any-Migration). Sie können eine Maschine ganz einfach dadurch migrieren, indem Sie deren Backup auf einem anderen (als dem ursprünglichen) Computer wiederherstellen. Die nachfolgende Tabelle fasst alle verfügbaren Migrationsoptionen zusammen.

Maschinentyp im BackupVerfügbare Recovery-Ziele
Physische MaschineVirtuelle ESXi-MaschineVirtuelle Hyper-V-Maschine
Physische MaschineJaJaJa
Virtuelle VMware ESXi-MaschineJaJaJa
Virtuelle Hyper-V-MaschineJaJaJa
Unterstützt Acronis Backup die Sicherung von Hyper-V-VMs, die auf freigegebenen Cluster-Volumes oder SMB 3.0-Storages gehostet werden?

Acronis Backup für Hyper-V kann auch Hyper-V-VMs sichern und wiederherstellen, die auf freigegebenen Hyper-V-Cluster-Volumes (CSV, Clustered Shared Volumes) oder auf SMB 3.0-Freigaben gespeichert sind, wenn diese als primärer Hypervisor-Storage verwendet werden.

Self-Service-Support

Für den Fall, dass Sie irgendwelche Schwierigkeiten mit dem Produkt haben, finden Sie in unseren FAQs, der Knowledge Base und unseren Videoanleitungen eine umfangreiche Zusammenstellung von Hilfsmaterialien. Außerdem können Sie gerne Fragen in unseren Diskussionsforen stellen.

Support kontaktieren

Kunden mit einem aktiven Maintenance- oder Produkt-Abonnement können rund um die Uhr (24/7) auf unseren technischen Support zugreifen. Befolgen Sie die Anweisungen auf unserer Support-Seite, um Unterstützung per Telefon, Chat oder E-Mail anzufordern.