True Image 2018

Jetzt 20% sparen Ab 49.99 Bestellen Kostenlos testen

Investieren Sie jetzt in Ihre Datensicherung

Erwerben Sie jetzt ein Upgrade auf unsere preisgekrönte Lösung und sparen Sie bis zu 20%, bevor die neue Vollversion erscheint

 

Angebot gültig bis 9. August 

Vergleich mit dem Mitbewerb

Ihre wertvollen Daten – und die Wege, wie Sie auf diese zugreifen – können unglaublich vielseitig sein. Daher bietet Ihnen Acronis True Image 2018 alles, was Sie für eine persönliche Data Protection benötigen.

Details   Acronis True Image Advanced Backblaze Carbonite Personal Plus Crashplan Home iDrive Personal
Preisgestaltung $49,99 $50,00 $99,99 $59,99 $69,50
Kosten pro Jahr $49,99 $50,00 $99,99 $59,99 $69,50
Integrierter Cloud-Speicher 250 GB Unbegrenzt, aber mit bestimmten BedingungenKann nicht als Offsite-Archiv oder Offsite-Speicher für Daten verwendet werden, die nicht auf dem lizenzierten Computer beibehalten werden. Es gilt eine 30-Tage-Aufbewahrungsregel für gelöschte Dateien. Unbegrenzt, aber mit bestimmten Bedingungen Kann keine Dateien mit mehr als 4 GB handhaben, ausgenommen Outlook-PST-Dateien. Der $59,99-Plan kann nur für benutzergenerierte Inhalte verwendet werden. Unbegrenzt, aber mit bestimmten Bedingungen Die Speichergröße ist „unbegrenzt“, aber die Upload-/Download-Geschwindigkeiten beschränken den Benutzer auf ca. 10 GB pro Tag 1 TB
Unbefristete Lizenz verfügbar Ja, aber ohne Cloud- und Premium-Funktionen     Ja, aber auf Synchronisierung und beschränkte lokale Backups limitiertEnthält keine Cloud- oder Mobilgeräte-Funktionen, das lokale Backup bietet keine kontinuierliche Sicherung, beschränkt die Anzahl der aufbewahrten Versionen und hat nur eine limitierte Planung.  
Backup verschiedener Systeme          
Mac          
Windows          
Linux          
iOS          
Android          
Windows Phone          
Voller Funktionsumfang bei Backup-Typen          
Vollständiges Image-Backup          
Dateien und Ordner          
Inkrementell          
Differentiell          
Aktiver Ransomware-Schutz          
Erkennt und stoppt böswillige Verschlüsselung          
Schützt Originaldateien          
Schützt lokale Backup-Dateien (interne Laufwerke)          
Schützt lokale Backup-Dateien (externe Laufwerke)          
Flexibles Backup für Mobilgeräte          
Mobilgeräte-Backup zu PC und Mac     Nur Android    
Mobilgeräte-Backp in die Cloud          
Drahtloses Mobilgeräte-Backup zu lokalem Computer oder NAS-Gerät          
Umfassende Funktionalität          
Laufwerke klonen          
Kontinuierliche Datensicherung (CDP)          
Boot-Medien          
Partitionierungstools          
Archivierung (lokal und in der Cloud)          
Dateisuche (lokal und in der Cloud)   Nur Cloud      
Wiederherstellung auf abweichende Hardware          
Try&Decide          
Robuste Cloud-Integration          
Cloud-Integration          
Verschlüsselung (nach Militäranforderungen)          
Standortwahl für Datenzentrum          
Planbares Cloud Backup          
Cloud-Datei-Synchronisierung          
Cloud-Archive          
Backup von Social Media-Daten          
Flexible Geräte-Speicher          
Externe Laufwerke     Nur 1 externes Laufwerk    
Interne Laufwerke/Partitionen (Bare Metal)          
Netzlaufwerk/NAS (Network Attached Storage)          
Netzlaufwerk-Integration          

Acronis True Image 2018
Upgrade Jetzt mit 20 % Rabatt

Systemanforderungen

  • Microsoft Windows
    • Windows 10 April 2018 Update
    • Windows 10 Fall Creators Update
    • Windows 10 Creators Update
    • Windows 10
    • Windows 8.1 (alle Editionen)
    • Windows 8 (alle Editionen)
    • Windows 7 SP1 (alle Editionen)
    • Windows Home Server
    • Windows XP SP3 (32-bit)
  • Apple Mac OS X
    • High Sierra 10.13
    • Sierra 10.12
    • El Capitan 10.11
    • Yosemite 10.10
  • Dateisysteme
    • NTFS
    • FAT32
    • Ext2/Ext3/Ext4 Die Dateisysteme Ext2/Ext3/Ext4 werden nur bei Backup und Recovery von Laufwerken/Volumes unterstützt
    • ReiserFS Das Dateisystem ReiserFS wird nur bei Backup und Recovery von Laufwerken/Volumes unterstützt
    • Linux SWAP Das Dateisystem Linux SWAP wird nur bei Backup und Recovery von Laufwerken/Volumes unterstützt
    • HFS+ Wird nur unter Mac OS X unterstützt
    • APFS
  • Mobilgeräte-Betriebssysteme
    • iOS 8.0 oder höher
    • Android 4.1 oder höher