Tutorial

Die goldene 3-2-1-Regel für Backups

Ein Backup ist zwar wichtig, aber manchmal reicht es tatsächlich nicht aus, nur eine Backup-Kopie zu haben. Nehmen wir ein Beispiel: Sie sichern Ihren Computer auf eine externe Festplatte, die Sie in Ihrem heimischen Arbeitszimmer lassen. Falls Ihr Computer dann eine Fehlfunktion hat, können Sie auf diese Backup-Kopie zurückgreifen. Nun kann es aber passieren, dass ein Feuer in Ihrer Wohnung ausbricht, welches sowohl Ihren Computer wie auch die externe Festplatte zerstört.

Genau aus diesem Grund hat Acronis die 3-2-1-Regel entwickelt:

Erstellen Sie 3 Kopien Ihrer Daten (1 primäre Kopie und 2 Backups)

Speichern Sie Ihre Kopien auf mindestens 2 verschiedenen Speichermedien (lokale Festplatte, Netzwerkfreigabe/NAS, Bänder, etc.)

Speichern Sie eine dieser Kopien extern (auch 'offsite' genannt) – am besten in der Cloud!

Indem Sie Ihre Backup-Kopien sowohl lokal wie auch extern (möglichst in der Cloud) aufbewahren, erreichen Sie eine doppelte Absicherung – wodurch Ihre Daten selbst vor unvorhergesehenen Ereignissen oder Desastern (wie Feuer) geschützt sind.

Genauso wichtig wie die 3-2-1-Regel ist der von Ihnen aufgestellte Zeitplan, um Ihr System regelmäßig zu sichern. Nehmen wir beispielsweise an, eine Person namens Frank hat ihren Mac am 31. März gesichert. Im Juli passiert es dann: seine Festplatte fällt aus. Zwar findet Frank viele seiner Dateien im letzten Backup, jedoch hat er keine Sicherung für den Zeitraum April bis Juli. Folglich sind die Daten (Dateien, Dokumente, Fotos, Videos, Musikdateien etc.) von vier Monaten verloren!

Aus diesem Grund empfiehlt Acronis, dass Sie eine Planung für regelmäßige Backups erstellen. Ihre Backup-Planung sollte auf der Überlegung beruhen, wie viele Daten Sie bereit sind (möglicherweise) zu verlieren. Viele Backup-Profis führen tägliche oder wöchentliche Sicherungen durch, abhängig von der Häufigkeit der Computernutzung. Um sich Nerven, Zeit und Mühe zu sparen, sollten Sie daher eine Backup-Software einsetzen, die Ihre Dateien und Ihr System automatisch sichern kann.