StorageCraft MSP-Lösungen vs. Acronis Cyber Cloud

Acronis
Cyber Protect Cloud

Wenn Sie ein Managed Service Provider (MSP)-(deutsch:Betreiberlösungsanbieter) oder ein Wiederverkäufer von IT-Lösungen sind und diesen Artikel lesen, dann sind Sie wahrscheinlich auf der Suche nach neuen Data Protection (deutsch: Datensicherung)- und Disaster-Recovery-Lösungen, um Ihr Kundenangebot zu erweitern. Entweder ziehen Sie sowohl Acronis als auch StorageCraft in Betracht, oder Sie nutzen bereits StorageCraft und suchen nach Alternativen.

Hinweis: Dieser Vergleich basiert auf öffentlich zugänglichen Informationen über die Produkteigenschaften von StorageCraft (Stand: Dezember 2020).

Dieser Artikel bietet einen Überblick darüber, wie StorageCraft und Acronis im Vergleich zueinander stehen und warum sich der  Dienstleister für die Zusammenarbeit mit Acronis für Backup as a Service (BaaS) und Disaster Recovery as a Service (DRaaS) entscheiden. Lassen Sie uns zunächst einen Blick auf die Lösungen werfen, die jeder Anbieter für Backup und Disaster Recovery anbietet. Danach werden wir die wichtigsten Vorteile erläutern, die Acronis seinen Partnern als StorageCraft-Alternative anbietet. 

Inhalt

.contents p {margin-top: 8px;} .contents ol {margin: 16px 0 16px 16px;} .contents a {text-decoration:none;} Lösungsübersichten: StorageCraft Acronis Fünf Gründe, warum Dienstleister Acronis Cyber Cloud gegenüber StorageCraft wählen: Minimales Jonglieren mit Lösungen - alle SMB-Geräte und -Anwendungen können von einem einzigen Fenster aus geschützt werden. Integrierte Cybersicherheitsabwehr - umfassender Schutz der nächsten Generation gegen moderne Bedrohungen wie Malware. Verbesserter Vertrieb – SPs (Dienstleister) haben die Kontrolle über ihre Go-to-Market-Bemühungen und können dank besserer Flexibilität bei Bereitstellung, Backup und Lizenzierung mehr Geschäfte abschließen. Überlegene SP-Betriebseffizienz und Differenzierungsleistung. Zuverlässige und schnelle Backup und Wiederherstellung. Brauche ich eine lokale Backup-Anwendung? Sich von der Konkurrenz abheben Überprüfung von Acronis Cyber Cloud für Ihre Anforderungen

Lösungsübersichten

StorageCraft

StorageCraft ist ein bekannter Anbieter, der Software für Server-Backup  und Disaster-Recovery anbietet.

Für lokale Backups von Servern und virtuellen Maschinen (VMs) bietet StorageCraft drei Lösungen an:

  • ShadowProtect SPX - eine Software, die im Rechenzentrum des Kunden installiert wird, für SMB-Kunden
  • ShadowXafe - eine Software, die im Rechenzentrum des Kunden installiert wird, mit erweiterter Funktionalität für mittelständische und Enterprise-Kunden
  • OneXafe - eine lokale Backup-Appliance

Die Lösungen sind mit den StorageCraft Cloud Diensten integriert, um lokale Backups  in die Cloud zu replizieren und Disaster Recovery in der Cloud zu ermöglichen.

Für lokale Backups auf Dateiebene von Windows-Arbeitsplätzen und Laptops in die Cloud bieten sie StorageCraft File Backup and Recovery an.

Für die Sicherung von Microsoft 365 und Google Workspace bietet StorageCraft eine separate Lösung, die nicht in die On-Premises-Produkte integriert ist: StorageCraft Cloud Backup.  

StorageCraft hat seine Gebühren und Verpflichtungen erhöht, eine Änderung, mit der die Partner nicht zufrieden sind.

Acronis

ShadowXafe's dashboard. Source

Wie Sie sehen können, verfügt StorageCraft über verschiedene Tools zum Schutz von Server-Infrastrukturen, Windows-Rechnern von Mitarbeitern, Microsoft 365 und Google Workspace. Das bedeutet, dass es keine einheitliche Übersicht für die gesamte Kundenumgebung gibt, eine bemerkenswerte Einschränkung.

Acronis

Für Service-Provider (deutsch: Dienstleister) hat Acronis die Acronis Cyber Cloud entwickelt, eine Cloud-basierte Plattform, die eine Reihe von integrierten Cyber-Schutz-Dienste bietet, die Backup , Disaster Recovery, Malware- und Ransomware-Schutz sowie weitere Funktionen umfassen.

In Bezug auf Datensicherung (Data Protection) und Disaster Recovery bietet die Acronis Cyber Cloud-Plattform die folgenden Dienste an:

Acronis Cyber Backup Cloud — die Nummer eins unter den hybriden Cloud-BaaS (Backup as a Service) für jede virtuelle, physische und Cloud-Umgebung, mit integriertem, auf künstlicher Intelligenz (KI) basierendem Ransomware-Schutz

Acronis Cyber Disaster Recovery Cloud — schlüsselfertige DRaaS ( Disaster Recovery as a Service) für virtuelle und physische Workloads, die auf der Acronis Cyber Backup  Cloud aufbaut

Acronis Cyber Infrastructure — eine markenfähige, skalierbare, kosteneffiziente und vielseitig einsetzbare Software-definierte Speicherlösung (SDS) für den Edge-Bereich.

Darüber hinaus können , Service Provider(Dienstleister) ihre Datensicherung (Data Protection) - und Disaster-Recovery-Dienstleistungen einfach auf Acronis Cyber Protect Cloud aufrüsten, eine bahnbrechende neue Dienstleistung, die die einzige künstlicher Intelligenz-gestützte Integration von Datensicherung und Cybersicherheit auf dem Markt bietet.  

Acronis

Acronis Cyber Cloud Dashboard

Fünf Gründe, warum Dienstleister Acronis Cyber Cloud gegenüber StorageCraft bevorzugen

Acronis Cyber Cloud bietet Unterstützung für alle Geräte und Anwendungen kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) über eine einzige Konsole; das beste Sicherheitsniveau auf dem Markt; eine bessere Flexibilität bei der Bereitstellung, Backup und Lizenzierung; eine viel größere Effizienz, wenn es um die täglichen Abläufe , eines SPs (Dienstleisters) und größere Geschäftsanforderungen geht; und schnelle, zuverlässige Sicherung (Backup) und Wiederherstellung. Hier ein genauerer Blick auf diese fünf Hauptvorteile.

1. Minimales Jonglieren mit Lösungen - Schutz aller SMB-Geräte und -Anwendungen über eine einziges Interface

Dienstleister (SPs) sind auf der Suche nach einer einheitlichen Datensicherungslösung  für alle SMB-Geräte, die es ihnen ermöglicht, Dienstleistungen effizienter bereitzustellen und die ARPUs zu steigern. Leider verfügt StorageCraft über separate - nicht integrierte - Tools für die Server-Infrastruktur, Windows-Workstations und für Microsoft 365 und Google Workspace. Es fehlt die kritische Endpunkt-Unterstützung für Cloud-VMs, Mac-Maschinen, mobile Geräte, einige Virtualisierungsplattformen und Geschäftsanwendungen. Die Verwendung mehrerer Backup-Lösungen hindert die Dienstleister Effizienz  und erhöht den administrativen Aufwand - insbesondere für die zahlreichen Dienstleistern, die sich an kleiner und mittlerer Unternehmen(KMU)- (und nicht an Unternehmen) richten.

Im Vergleich dazu bietet Acronis nicht nur eine bessere Endpunkt-Unterstützung - es schützt zahlreiche Systeme - sondern ermöglicht es Dienstleistern auch, alle Systeme über eine einzige Oberfläche zu verwalten. Unterstützte Systeme umfassen:

- Workstations: Windows, Mac

- Physische Server: Windows, Linux

- Hypervisoren und VMs: VMware vSphere, Microsoft Hyper-V, Virtuozzo, Citrix XenServer, Linux KVM, Red Hat Enterprise Virtualization, Oracle VM Server, Nutanix Acropolis

- IaaS: Azure VMs, AWS EC2 VMs

- SaaS: Microsoft 365, Google Workspace

- Anwendungen: Microsoft Exchange, SQL Server, SharePoint, Active Directory, Oracle Datenbank, SAP HANA

- Mobile Geräte: iOS, Android

2. Integrierte Cyber-Sicherheitsabwehr - ein umfassender Schutz der nächsten Generation gegen moderne Bedrohungen wie Malware.

StorageCraft hat keinen integrierten Schutz vor Malware und Ransomware in seinen Produkten. Angesichts der Tatsache, dass Cyber-Bedrohungen heute die am schnellsten wachsende Bedrohung für Daten darstellen, benötigen Dienstleister einen zuverlässigen und effektiven Weg zum Schutz ihrer Daten. Mit den Cyber-Schutz-Funktionen von Acronis - einem Ansatz, der robustes Backup mit proaktiven, KI-basierten Anti-Malware-Technologien kombiniert - können Dienstleister das Maß an Schutz bieten, das Kunden heute benötigen.

Acronis Cyber Backup Cloud bietet die sicherste Data Protection (Datensicherung) auf dem Markt

- Künstlicher Intelligenz (KI)-basierter Ransomware-Schutz mit  Acronis Active Protection:

- Auf maschinellem Lernen basierende Erkennung von bekannten und unbekannten Ransomware-Stämmen, mit Modellen, die kontinuierlich in der Acronis Cloud KI-Infrastruktur trainiert werden

- Automatisches Anhalten von Ransomware-Prozessen bei Erkennung

Selbstverteidigungsmechanismen, um die Veränderung von Backups und die Unterbrechung von Acronis Software-Prozessen zu verhindern

Automatische Dateiwiederherstellung - alle verschlüsselten Dateien werden automatisch aus dem Zwischenspeicher wiederhergestellt, sollte es der Ransomware gelingen, die Schutzmechanismen zu durchdringen

- Die Authentizität der Daten wird durch eine automatische, Blockchain-basierte Beglaubigung der Backup Dateien sichergestellt

Mit einem Upgrade auf Acronis Cyber Protect Cloud erhalten Dienstleister und ihre Kunden noch mehr in Sachen Cybersicherheit:

- Künstlicher Intelligenz (KI)-basierter Antimalware-Schutz der Systeme - Antimalware-Scans von Backups - Datensicherungskarten (Data Protection-Karten) und Compliance-Berichte - Einheitliche Richtlinien für Datensicherung (Data Protection) und Cybersicherheit - Patch-Verwaltung - Automatische Endpunkt-Backups vor dem Patchen - Sicherere Wiederherstellung: automatische Anti-Malware-Backup-Scans, Patching und Antiviren-Datenbank-Updates, die in den Wiederherstellungsprozess integriert sind, um vor erneuten Bedrohungen zu schützen. - Kontinuierlicher Datensicherung (CDP) - Sicherung von Änderungen an den Daten kritischer Anwendungen zwischen geplanten Backups - Verwaltung von Windows Defender Antivirus und Microsoft Security Essentials - Forensische Datensicherung - URL-Filterung

3. Verbesserter Vertrieb - Kontrollieren Sie Ihre Go-to-Market-Bemühungen und gewinnen Sie mehr Geschäfte mit besserer Flexibilität bei Bereitstellung, Backup und Lizenzierung

Lassen Sie uns die einzelnen Funktionen der Reihe nach betrachten:

Flexible Bereitstellung

StorageCraft bietet nur sehr eingeschränkte Bereitstellungsoptionen, die entweder die Software vor Ort oder eine Anwendung am Standort des Kunden nutzen - was nur eine Replikation in die StorageCraft-Cloud oder zu Amazon Web Services (AWS) ermöglicht. StorageCraft bietet keine Option zur Bereitstellung einer privaten Cloud an, was der Dienstleister stark einschränkt.

Außerdem müssen je nach geschützter Umgebung - Server, Workstation oder SaaS - unterschiedliche StorageCraft-Agenten eingesetzt werden.

Mit Acronis Cyber Cloud haben Dienstleister die Kontrolle über die Bereitstellung ihres Datensicherungssystems mit verschiedenen, hardware-agnostischen Optionen:

- Acronis-hosted - schlüsselfertige SaaS, mit allen Komponenten, die in der Acronis Cloud einsatzbereit sind. - Hybrid - SPs können den Cloud-Speicher wählen, der für ihre Kunden sinnvoll ist, ob in öffentlichen Clouds wie AWS, Google oder Azure, im eigenen Rechenzentrum des SPs oder in einem Rechenzentrum eines Drittanbieters - Dienstleister (Service Provider) -gehostet - eine private Cloud-Bereitstellungsoption für Diensleistern, die das System in ihrem eigenen Rechenzentrum hosten

Hinweis: Acronis Cyber Protect Cloud ist in allen oben aufgeführten Modellen verfügbar. Allerdings gibt es im Hybrid-Modell einige Funktionseinschränkungen. In der Zwischenzeit ist Acronis Cyber Disaster Recovery Cloud derzeit über das von Acronis gehostete und das vom Dienstleistern gehostete Modell verfügbar, wobei die Option der hybriden Bereitstellung erst in zukünftigen Editionen verfügbar sein wird. Anwender sollten einen Vertreter um eine Klärung auf Basis ihres individuellen Anwendungsfalls bitten;

Acronis nutzt außerdem eine Single-Agent-Bereitstellung, um mehrere Geschäftslösungen, einschließlich Backup, Anti-Malware und Sicherheitsmanagement, unabhängig von der Umgebung zu adressieren. Dies hilft Dienstleistern mit:

- Minimierung der Gesamtbetriebskosten (TCO-Total Cost of Ownership) durch Konsolidierung der Kosten für verschiedene Lösungen - Vereinfachung der IT-Verwaltung durch zentrale Verwaltung aller Cyber-Sicherungsfunktionalitäten - Senkung des Ressourcenverbrauchs von Geräten mit einem einzigen Agenten

Flexible Backups

Mit StorageCraft müssen Dienstleister zuerst ein lokales Backup erstellen und erst dann dieses Backup in die Cloud replizieren. Das bedeutet, dass den Anwendern mit StorageCraft ein Direct-to-Cloud-Backup fehlt. Auf der anderen Seite behalten Acronis Partnern die Kontrolle und sichern wie gewünscht über:

- Lokale Backups, mit Replikation in eine beliebige Cloud - Lokale Backups, mit Replikation auf einen beliebigen sekundären lokalen Speicher - Reine Cloud-Backups - Cloud-to-Cloud-Backups - Cloud-zu-Lokal-Backups

Flexible, einfache und transparente Lizenzierung

Die Anwendungsfälle und Verkaufsmodelle der Kunden können sehr unterschiedlich sein. Deshalb ist es für einen Dienstleister oder Wiederverkäufer entscheidend, sein bevorzugtes Lizenzierungsmodell zu wählen, basierend auf den Vorteilen, die für sein Geschäft am meisten Sinn machen. StorageCraft bietet MSPs nur sehr eingeschränkte Lizenzierungsoptionen an, die ausschließlich auf Abonnement Basis angeboten werden. Das Unternehmen erhöht seine Lizenzierungsgebühren und Verpflichtungen. Darüber hinaus rechnet StorageCraft seine Partner auf Basis von Buckets an Speicherplatz in der Cloud ab und nicht nach tatsächlichem Verbrauch, während Acronis die tatsächlich in der Cloud gespeicherten komprimierten Daten in Rechnung stellt.

Gleichzeitig bietet Acronis eine deutlich höhere Flexibilität bei der Lizenzierung:

- Pro-GB- oder Pro-Workload-Lizenzierung - Verbrauchsbasierte/Pay-as-you-go- oder Prepaid-Modelle - Eine einzige Abrechnungsstruktur für alle Dienste und Funktionen (anstatt mit mehreren kostenpflichtigen Add-ons zu jonglieren) - Möglichkeit zum Upselling mit Anti-Malware und erweiterten Sicherheitsfunktionen oder Cross-Selling mehrerer anderer Dienste für einen besseren ARPU (durchschnittlichen Erlös pro Kunde)

4. Überlegene Dienstleister-Betriebseffizienz und Service-Differenzierung

Die betriebliche Effizienz wird für Dienstleistern immer eine wichtige Priorität sein: Ideale Lösungen minimieren die laufenden Wartungs- und Nutzungskosten, ganz zu schweigen von den Kosten für das tägliche Management, die Inbetriebnahme und den Proof of Concept (PoC).Dienstleister sollten die Möglichkeit haben, die Lösungen des Anbieters anzupassen, zu erweitern und zu vermarkten. Es ist auch wichtig, dass die in der Lage sind, mehrere verwaltete Dienste über eine einzige Plattform bereitzustellen, um den ARPU zu erhöhen und den IT-Managementaufwand zu reduzieren. 

Darüber hinaus benötigen Dienstleister eine breite API-Unterstützung, um leichter kundenspezifische Produktintegrationen zu ermöglichen. StorageCraft Cloud Dienste bieten leider nur eine REST-API für die Abfrage von Informationen über ein bestimmtes Cloud-Konto, die im JSON-Format abgerufen werden.

Im Gegensatz zu StorageCraft unterstützt Acronis Dienstleister mit:

- Zusätzliche RMM- und PSA-Integrationen, einschließlich ConnectWise Manage, ConnectWise Control und SolarWinds MSP(demnächst verfügbar), zusätzlich zu Autotask, ConnectWise Automate und Kaseya   - Hosting-Control-Panels und Billing-System-Integrationen: cPanel, Plesk, WHMCS, HostBill   - Marketplace-Provider (Anbieter)-Integrationen: CloudBlue, AppDirect   - Mehrere Dienste, die über ein einziges Portal bereitgestellt werden können: Acronis ermöglicht einfaches Up Sell/Cross-Sell für erhöhten ARPU und nahtloses Wechseln zwischen Lösungen mit nur einer einzigen Anmeldung - Modernes, intuitives webbasiertes Portal: Acronis Cyber Cloud wird von Partnern für seine Benutzerfreundlichkeit geliebt und ermöglicht eine nahtlose Verwaltung von Massenaufgaben - Reseller-Management-Funktionen: Dienstleister können sich in Value-Added-Reseller (Mehrwertwiederverkäufer) verwandeln und so über ihren traditionellen Endkundenmarkt hinaus verkaufen - White-Labeling: Dienstleister können sich mit flexiblen Branding-Optionen von der Konkurrenz abheben - Breite API(Application Programming Interface)-Unterstützung: Acronis Cyber Cloud unterstützt benutzerdefinierte Integrationen mit einer breiten Palette von APIs: - Die Kontoverwaltung API automatisiert die Bereitstellung und Abrechnung von Acronis Cyber Cloud-Diensten für Ihre Kunden und dient als Identitäts- und Zugriffsmanagement-Framework. - Software in 25 Sprachen: Acronis bietet benutzerbasierte Einstellungen und einen einfachen Wechsel zwischen den Sprachen - Ein Satz von APIs stellt die gemeinsame Funktionalität für Acronis Cyber Cloud-Dienste bereit:

  1. Die Alerts API ermöglicht die Aktivierung, Überprüfung und Entfernung von Alerts, die von Acronis Cyber Protection generiert werden. Die Tasks-API ermöglicht die Überprüfung von Aufgaben und Aktivitäten, die von Acronis Cyber Protection ausgeführt werden. Die Agents API liefert Informationen über in Acronis Cyber Protection registrierte Agenten und deren Endpunkte. Software in 25 Sprachen: Acronis bietet benutzerbasierte Einstellungen und einen einfachen Wechsel zwischen den Sprachen

5. Schnelles, zuverlässiges Backup und Recovery

Sie haben vielleicht gesehen, dass einige Dienstleister Acronis gegenüber StorageCraft aufgrund des besseren Speicherverbrauchs und der schnelleren Wiederherstellungen, die Acronis bietet, gewählt haben. 

- Vermeidung der Beschädigung von Backup-Dateien, auch bei Stromausfall, im Gegensatz zu StorageCraft, das das Windows Resilient File System (ReFS) unterstützt, um Datenbeschädigungen automatisch zu erkennen und darauf zu reagieren, nur in Windows-Umgebungen ohne Schutz vor Datenbeschädigung durch Stromausfall. - Pausieren/Fortsetzen von Backup-Aufträge zu jeder Zeit, um dort weiterzumachen, wo der Prozess aufgehört hat - auch wenn das System neu gestartet wird - Verwenden Sie Datenkompression, um den für Backups benötigten Speicherplatz zu reduzieren und eine schnellere Wiederherstellung zu ermöglichen - Schnelles Sichern und Wiederherstellen von Systemen und Dateien - bis zu zwei Mal schneller als der nächste Wettbewerber

Nutzen Sie die automatische Datenwiederherstellung im Falle von Ransomware-Angriffen

Darüber hinaus ermöglicht Acronis Universal Restore eine schnelle und zuverlässige Wiederherstellung, indem es Anwendern erlaubt, Windows- und Linux-Systeme schnell auf Bare Metal wiederherzustellen. Dies geschieht durch die Erkennung der Hardware der Systeme und die automatische Installation der entsprechenden Treiber, wodurch Inkompatibilitätsprobleme beseitigt und die Kosten für die Wiederherstellung reduziert werden.

Mit einem Upgrade auf Acronis Cyber Protect Cloud erhalten Sie integrierten Data Protection (Datensicherung) und Cybersicherheit, sodass Dienstleister mit integriertem Anti-Malware-Scanning von Backups, automatischer Installation der neuesten Sicherheitspatches und Updates von Antivirendefinitionen sicherere Wiederherstellungen liefern können.  

Benötige ich eine lokale Backup-Anwendung?

Acronis plant für Ende 2020 die Veröffentlichung einer lokalen Backup-Anwendung. Aber auch ohne diese Anwendung können Sie mit Acronis Cyber Backup Cloud die gleichen Anforderungen an die Datensicherung abdecken:

- Nutzung als Zwischenlösung, Nutzung von Virtualisierungssoftware und -hardware von Drittanbietern sowie Acronis Instant Restore, um VMs in Sekundenschnelle direkt aus Backups zu starten. - Die Agenten-API liefert Informationen über die in Acronis Cyber Protection registrierten Agenten und deren Endpunkte.- Nutzung der Acronis Cyber Infrastructure Anwendung, einer sofort einsatzbereiten Lösung, die bewährte und getestete Hardware und Software in einer einfach zu installierenden und zu bedienenden Einheit integriert. Sie können sie sofort als Backup-Speicher für die Acronis Cyber Backup Cloud einsetzen und als gemeinsam genutzten Speicher für allgemeine Anforderungen wie Dokumente, Grafiken und Videodateien verwenden.

Sich von der Konkurrenz abheben

Als ein auf den Channel fokussiertes Unternehmen nimmt Acronis den Erfolg seiner Partner ernst. Diejenigen, die sich beim Partnerprogramm von Acronis registriert haben, berichteten, dass sie anderthalb Mal mehr verkaufen als diejenigen, die das nicht getan haben. Das liegt daran, dass Acronis seinen Partnern einen eigenen Account-Manager, 24/7-Support, direkten Zugang zum Senior Management Team und wichtige Vertriebs- und Marketing-Tools und -Ressourcen über das preisgekrönte Partnerprogramm zur Verfügung stellt - einschließlich Produktmaterial, regelmäßiger Webinare, lobenswerter technischer und vertrieblicher Schulungen und Zertifizierungen, Pre- und Post-Sales-Support und mehr.

Wenn Sie Ihre Rentabilität steigern wollen, indem Sie Ihren täglichen Betrieb und den Support für alle gängigen modernen Workloads konsolidieren, kann Ihnen Acronis Cyber Cloud helfen. Die "Made-for-SP"-Plattform bietet eine einfache, effiziente und sichere Lösung, die auch die Anforderungen moderner Kunden erfüllt. Das bedeutet, dass Dienstleister mit nur einem Tool über die traditionellen BaaS- und DRaaS-Angebote hinausgehen, sich von der Konkurrenz abheben und das Maß an Schutz bieten können, das heute benötigt wird: Cyber-Schutz.

Überprüfung von Acronis Cyber Cloud für Ihre Anforderungen

Unsere Experten stehen zur Verfügung, um Ihre individuellen Herausforderungen zu besprechen und Ihnen zu zeigen, wie unsere Dienstleister-first-Lösung helfen kann. . Planen Sie eine Demo.

Mehr von Acronis