Was ist ein Value-Added Reseller (VAR)?

Acronis
Cyber Protect Cloud

VAR-Geschäftsmodell

Distributoren und OEMs nutzen VARs als Vertriebskanal, um ihre Produkte an den Endverbraucher zu bringen. Der VAR kauft das Produkt von der Drittpartei mit einem Preisnachlass, wodurch sich die Gewinnspanne des VARs verbessert. Der VAR erzielt zusätzliche Einnahmen, indem er neue Funktionen hinzufügt - z. B. eine sofort einsatzbereite Integration, Software, Beratung, Schulung und andere professionelle Dienstleistungen - und verkauft das Produkt dann zu einem höheren Preis an den Endverbraucher. Das Ziel des VAR ist es, alle IT-Bedürfnisse seiner Kunden aus einer Hand zu bedienen.

Funktionen, Kapazitäten und angebotene Dienstleistungen von VARs

VARs bieten in der Regel die folgenden Funktionen und Dienstleistungen an:

·         Maßgeschneiderte Hardware- und Softwaresysteme. Viele VARs sind auf bestimmte Branchen spezialisiert und können sehr individuelle, branchenspezifische Lösungen anbieten.

·         Integrations- und Netzwerkdienste. Diese Dienstleistungen sind in der Regel zu technisch für viele kleine und mittlere Unternehmen oder zu kompliziert - selbst für ein Großunternehmen. Aus diesem Grund wenden sich diese Endnutzer an einen VAR, der diese Dienste anbietet.

·         Beratungsdienste. Kleinere Organisationen und größere Unternehmen können sich darauf verlassen, dass ein VAR ihre geschäftlichen Bedürfnisse analysiert, um die Anforderungen für eine maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln.

·         Installation, Konfiguration und Implementierung. Die Erbringung dieser Dienstleistungen beschleunigt die Bereitstellung.

·         Onboarding und Schulung. Ein VAR kann die Implementierung beschleunigen, indem er auch diese Dienstleistungen anbietet.

·         Laufende Unterstützung für ein kundenspezifisches System. Wenn das benutzerdefinierte System oder die Lösung vom VAR entwickelt wurde, werden viele Kunden auch den Support von ihm erwarten.

·         Benutzerdefinierte Dokumentation. Unabhängig davon, ob der VAR oder sein Kunde den Support für eine benutzerdefinierte Anwendung übernimmt, benötigt der Kunde immer eine kundenspezifische Dokumentation.

·         Technischer Support. Viele Endbenutzer ziehen es vor, einen VAR für den laufenden technischen Support zu beauftragen, selbst wenn die Lösung nicht kundenspezifisch ist.

·         Hardware-/Software-Upgrades. Einige Upgrades können äußerst komplex sein, weshalb viele Endbenutzerkunden einen VAR für diesen Zweck beauftragen.

Welche Arten von Unternehmen nutzen VARs und warum?

 Viele VARs sind auf verschiedene Branchen spezialisiert - ob Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Versicherungen usw. Sie kennen die Herausforderungen der Branche und des Technologiegeschäfts und wissen, wie die Abläufe funktionieren. Aus diesem Grund beauftragen viele Unternehmen und Managed Service Partner (MSPs) VARs, weil sie über Branchenkenntnisse verfügen und alles aus einer Hand anbieten können. 

 Beliebte VAR-Anwendungen

 Value-Added-Reseller entwickeln oft Lösungen für:

·         Internet und mobile Datendienste

·         VOIP-Dienste

·         E-Mail- und Büroproduktivitätsanwendungen (z. B. Office 365 oder Google Apps)

·         CRM-Apps

·         Finanz-Apps

·         ERP/HCM-Apps

·         Marketing-Apps

·         Endpoint-Management (mobil und Desktop/Laptop)

·         Windows-Computer und Macs

·         Cloud-Software und -Speicher

·         Cybersicherheit

·         Rechenzentren

·         Netzwerkdesign

·         Mobile Arbeitsumgebungen

·         Point-of-Sale Apps

·         Drucker

·         Große Daten

 VARs können die Cyberschutzlösungen anbieten, die jedes Unternehmen braucht

 Viele VAR-Organisationen entwickeln sich weiter, um Cybersicherheit in ihre Angebote zu integrieren, einschließlich Lösungen wie Acronis Cyber Protect Home Office, Acronis Cyber Protect und Acronis Cyber Protect Cloud.

Acronis Cyber Protect Home Office

Acronis Cyber Protect Home Office, früher bekannt unter dem Namen Acronis True Image, bietet effizienten All-in-One-Cyberschutz für Privatanwender und professionelle Anwender. Es umfasst schnelle Backups und Wiederherstellungen, fortschrittliche Cybersicherheit und einfache Verwaltung - und schützt alles auf dem Computer des Anwenders, einschließlich des Betriebssystems, der Anwendungen und Daten.

Die einzigartige Integration von Cybersicherheit und Backup in einer einzigen Lösung macht den Schutz nicht nur einfacher und erschwinglicher, sondern bietet auch erweiterte Funktionen, die Einzellösungen nicht bieten können - wie die automatische Wiederherstellung von Daten, die bei einem Ransomware-Angriff beschädigt wurden. Die fortschrittliche Antimalware erkennt und stoppt nachweislich die neuesten Cyber-Bedrohungen in Echtzeit, einschließlich Zero-Day-Angriffen, die bisher noch nie aufgetreten sind. Der Schutz wird auf gängige Software ausgeweitet, einschließlich Videokonferenzanwendungen wie Zoom und Microsoft Teams, und verhindert, dass Angreifer auf Daten während der Übertragung zugreifen können

Acronis Cyber Protect

Acronis bietet VARs eine Cyberschutz-Lösung, die Cybersicherheit, Datenschutz und Management zum Schutz von Endpunkten, Systemen und Daten integriert.

Acronis Cyber Protect bietet VARs eine Lösung, die an die spezifischen Anforderungen ihrer Kunden angepasst werden kann und Folgendes umfasst:

·         Verwaltung von Cybersicherheit und Endpunktschutz für Unternehmen, Schwachstellenbewertungen und Patch-Management, Remote-Desktop und Laufwerksstatus

·         Umfassender, auf maschineller Intelligenz (MI) basierender Schutz der nächsten Generation vor Malware, einschließlich URL-Filterung und automatischem Backup-Scanning

·         Schnelle und zuverlässige Wiederherstellung Ihrer Anwendungen, Systeme und Daten auf jedem Gerät und nach jedem Vorfall

Acronis Cyber Protect nutzt einen revolutionären Ansatz für den Cyberschutz. Durch die Integration von Datenschutz und Cybersicherheit beseitigen diese Lösungen die Komplexität, bieten einen besseren Schutz vor den heutigen Bedrohungen und maximieren die Effizienz, indem sie Zeit und Geld sparen.

Acronis Cyber Protect Cloud

Acronis Cyber Protect Cloud bietet integrierte Funktionen für Backup, Disaster Recovery, Antimalware der nächsten Generation, E-Mail-Sicherheit, Endpunktschutz-Management, Schwachstellenbewertung und Patch-Management, um Bedrohungen zu erkennen und zu beseitigen, bevor sie die Umgebung eines Unternehmens schädigen. Es ist die einzige verwaltete Servicelösung, die Cybersicherheit, Datenschutz und Endpunktschutz-Management nativ integriert, um Endpunkte, Systeme und Daten zu schützen. Diese Synergie beseitigt die Komplexität, um die Risiken für die Kunden eines VARs besser zu minimieren bzw. zu beseitigen und gleichzeitig die Kosten niedrig zu halten. Es bietet:

·         Die branchenweit beste Sicherung und Wiederherstellung mit Full-Image- und File-Level-Backup und -Wiederherstellung, um die Daten von mehr als 20 Workloads zu schützen - mit nahezu Null-Wiederherstellungspunktzielen (RPOs) und Wiederherstellungszeitzielen (RTOs).

·         Grundlegender Cyber-Schutz ohne zusätzliche Kosten mit einer verhaltensbasierten Erkennungs-Engine der nächsten Generation, die Malware, Ransomware und Zero-Day-Angriffe auf den Endpunkten und Systemen Ihrer Kunden stoppt.

·         Schutzmanagement, das gründliche Untersuchungen nach einem Vorfall und angemessene Abhilfemaßnahmen ermöglicht.                                                               

VARs, die ihre Geschäftskennzahlen verbessern und sowohl mittel- als auch langfristig wachsen wollen, bauen ihr Portfolio an Managed Cloud Services aus und entwickeln ihr Geschäftsmodell weiter, um Managed Services wie Acronis Cyber Protect Cloud einzubeziehen. Der Aufbau einer Service-Management-Plattform ist ein komplexer und entmutigender Softwareentwicklungsaufwand. Deshalb ist es für VARs besser, mit einem Technologiepartner zusammenzuarbeiten, der eine robuste und getestete Komplettlösung wie Acronis Cyber Protect Cloud anbietet.

VARs, die ihren derzeitigen Kurs beibehalten wollen, kaufen Acronis Cyber Protect Cloud auch im Namen eines MSP oder Unternehmens und geben die Verwaltung der Dienste an den Partner oder das Unternehmen ab.

Was auch immer Ihre geschäftlichen Anforderungen sein mögen, viele VARs können diese Anforderungen erfüllen und sicherstellen, dass die von Ihnen benötigte Lösung einen Cyberschutz beinhaltet, um Ihre Systeme, Anwendungen und Daten geschützt und sicher zu halten.

Mehr von Acronis