Die Bedeutung von Daten-Backups für Ihr Unternehmen

Laut Berichten führender Technologieunternehmen wie Cisco und Microsoft nehmen Cyber-Angriffe auf Unternehmen aller Größen zu und richten immer größere Schäden an.

Themen in diesem Artikel:

  • Was ist Daten-Backup und wie funktioniert es
  • Gründe dafür, dass Ihr Unternehmen seine Daten sichern muss
  • Schutz wertvoller Geschäftsdaten mit Acronis Backup 12.5

Einführung

Wie der Cisco 2017 Annual Cybersecurity Report zeigt, geben die Zahlen in Bezug auf Ransomware und andere Angriffe Grund zu größter Sorge. Der Bericht zeigt auch, dass Unternehmen bei einem Angriff mehr zu verlieren haben als nur Daten oder Geld, und nennt Gründe dafür, warum eine unternehmensweite Datensicherungsstrategie so wichtig ist. Die folgenden Fakten sind erschreckend:

Einige Fakten über Cyber-Angriffe und Datenverluste

Daten-Backup für Unternehmen

  • Mehr als die Hälfte aller Unternehmen, die Opfer eines Cyber-Angriffs oder einer Datenkompromittierung werden, haben anschließend mit schlechtem Ruf in der Öffentlichkeit zu kämpfen und verlieren Markenreputation sowie die Treue und das Vertrauen ihrer Kunden.
  • 29 Prozent aller Unternehmen, die Opfer von Angriffen werden, müssen Umsatzverluste hinnehmen, und fast 40 Prozent dieser Unternehmen büßen mehr als 20 Prozent ihrer Gesamtumsätze ein.
  • Bei erfolgreich angegriffenen oder kompromittierten Unternehmen verliert nach einem Zwischenfall mit Datenverlusten fast ein Viertel wichtige Geschäftschancen.
  • Mehr als 20 Prozent aller Unternehmen, die Opfer einer Datenkompromittierung oder eines Cyber-Angriffs werden, verlieren zudem auch Kunden. Und 40 Prozent dieser Unternehmen verlieren mehr als 20 Prozent ihrer Kunden.

Datenverlust
Wie Sie sehen, können sich Datenverluste aufgrund von Cyber-Angriffen auf ein Unternehmen verheerend auswirken. Wie wir jedoch gleich zeigen werden, sind Cyber-Angriffe und Ransomware nicht die einzigen Gefahren für Ihre Geschäftsdaten. In diesem Artikel stellen wir die verschiedenen Bedrohungen für Ihre Geschäftsdaten vor und zeigen, wie ein effektiver Disaster Recovery Plan Ihre Daten schützen kann.

Risiken für Geschäftsdaten lauern überall

Fast täglich hören wir in den Nachrichten von böswilliger Software und Hackern. Und auch wenn diese Bedrohungen für Unternehmen ein erhebliches Risiko darstellen, sind das bei weitem nicht die einzigen Gefahren. Vor diesem Hintergrund stellen wir einige der Bedrohungen vor, die Ihre Geschäftsdaten tagtäglich gefährden.

Hacker, Viren und Ransomware

Wie bereits erwähnt, richten Cyber-Angriffe bei allen Unternehmen Unheil an. Und obwohl Hacker und Ransomware-Ausbrüche große Schäden verursachen und für Schlagzeilen sorgen, sind gewöhnliche Malware, Spyware und Viren auch weiterhin die häufigsten Gründe für Systemkompromittierungen und Datenverluste. Bei diesen Bedrohungen ist es keine Frage, ob Ihr Unternehmen erfolgreich angegriffen wird, sondern wann. Malware-Schutz und Virenschutz-Software können helfen, doch selbst wenn die Sicherheitssoftware auf dem neuesten Stand ist, bleiben die meisten Unternehmen durch Hacker, Malware und Ransomware gefährdet.

Schäden nach einem Hurrikan

Naturkatastrophen

Angesichts all der jüngsten Medienberichte über Cyber-Angriffe, Hacker und Malware kann leicht übersehen werden, dass Ihre Daten jeden Tag physisch gefährdet sind. Feuer, Überschwemmungen oder andere Naturkatastrophen können alle Daten an Ihrem Standort vernichten und die Wiederherstellung praktisch unmöglich machen. Und wenn Sie nicht mehrere Backups verfügbar haben, kann bereits der simple Diebstahl einer Festplatte oder eines Speichergeräts zu schwerwiegenden Datenverlusten führen. Als wäre das nicht genug, sollten Sie nie die sehr reale Gefahr von Hardware-Ausfällen und anderen Arten von Hardware-Fehlern ausschließen.

Schutz von Geschäftsdaten: Grundlagen zu Backups

Einfach gesagt ist ein Daten-Backup lediglich eine Kopie der Dateien auf Ihrem Computer oder Gerät. Und wie die zahlreichen oben genannten Bedrohungen zeigen, sind Backups Ihrer wichtigen Geschäftsdateien und -daten aus mehreren wichtigen Gründen unverzichtbar.
Praktisch alle Computer- und Technologieexperten werden Ihnen sagen, dass jedes Backup besser ist als gar kein Backup. Dennoch sind nicht alle Backup-Geräte und Technologien gleich und bieten auch nicht die gleiche Schutzwirkung. Aus diesem Grund ist es für optimalen Schutz am sichersten, Ihre Daten nach der von Acronis als 3-2-1-Regel bezeichneten Strategie zu sichern, die Folgendes besagt:

  • Speichern Sie mindestens drei (3) Kopien Ihrer Daten, damit kein Einzelereignis alle Kopien zerstören kann.
  • Speichern Sie die Daten in mindestens zwei (2) unterschiedlichen Formaten (z. B. Festplatte, Magnetband und Cloud).
  • Speichern Sie eine Kopie (1) an einem anderen Standort (zum Schutz vor Feuer, Überschwemmung, Diebstahl und anderen physischen Katastrophen).

Um Ihnen einen Eindruck von den verfügbaren Optionen für die Umsetzung der 3-2-1-Regel zu geben, stellen wir Ihnen die häufigsten Methoden vor, mit denen Unternehmen ihre Daten sichern.

Backup-Storage

Lokale und Netzwerk-Backups

Eine der einfachsten Möglichkeiten zur Erstellung von Backups von Geschäftsdaten besteht darin, einfach Kopien wichtiger Dateien auf Festplatten, Bandlaufwerken oder anderen Speichergeräten zu speichern, die mit Ihren Systemen oder Netzwerken verbunden sind. Das Kopieren von Dateien auf Festplatten, USB-Flash-Laufwerke, externe Laufwerke oder andere Geräte, die mit individuellen Systemen bzw. Geräten oder per LAN bzw. WAN verbunden sind, ist eine effektive Möglichkeit, Backups bei Bedarf lokal verfügbar zu machen. Bei jedem guten Datenwiederherstellungsplan steht das Anlegen lokaler Kopien an erster Stelle. Aufgrund der Risiken durch Naturkatastrophen, Ransomware, Diebstahl und andere Gefahren sollten lokale Backups jedoch niemals Ihre einzige Strategie darstellen. Zusätzlich zu aktuellen lokalen Backups Ihrer Dateien und Daten sollten Sie mindestens eine Kopie an einem externen Standort besitzen, wie das von der 3-2-1-Regel gefordert wird (d. h. auf einem externen Backup-Server oder in der Cloud).

Cloud Backups

Heute wird scheinbar ständig darüber gesprochen oder berichtet, dass Unternehmen in die Cloud migrieren (oder Software und Systeme remote über das Internet betreiben). Das gilt auch für Backup-Lösungen. Kurz gesagt sind Cloud Backups sichere externe Kopien von Daten, die auf Remote-Servern gespeichert und über eine Internetverbindung abgerufen werden. Daher sind sie die richtige Wahl für zusätzliche Redundanz und Sicherheit für Unternehmen, die sicherstellen möchten, dass ihre wichtigen Daten auch dann verfügbar sind, wenn es am lokalen Standort oder mit den Daten zu einem schwerwiegenden Zwischenfall kommt.

Cloud Backups sind keine Online-Dateispeicher

Viele Unternehmen nutzen Dropbox, Google Drive und andere Online Storage-Websites zum Speichern von Backup-Kopien wichtiger Dateien. Und auch wenn solche Services für das Speichern und Weitergeben einiger Dateien gut geeignet sind, verhindern die Einschränkungen von Online Storage-Websites (z. B. eine eingeschränkte Dateiversionierung, fehlende automatisierte Backups und eingeschränkte Backup-Ordner), dass sie als echte Cloud Backups genutzt werden können. Ein echter Cloud Backup-Service ermöglicht die automatisierte Erstellung von Backups vollständiger Systeme sowie die Speicherung einer unbegrenzten Zahl von Backup-Versionen.

Acronis Backup 12.5 – Die vertrauenswürdige Backup-Lösung für Unternehmen

Wie bereits erwähnt, stehen Ihrem Unternehmen viele Möglichkeiten offen, Backups wichtiger Daten zu erstellen, und Sie sollten verschiedene Methoden nutzen, um die Verfügbarkeit Ihrer Dateien im Bedarfsfall zu gewährleisten. Deshalb benötigt Ihr Unternehmen eine Backup-Lösung, die unkompliziert zu bedienen ist und mit allen Medien und Plattformen kompatibel ist, die Sie benötigen und einsetzen. Acronis Backup 12.5 ist diese Lösung.

Mehr als eine halbe Million Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen und nutzen Acronis Backup 12.5. Mit unserer preisgekrönten Backup-Software kann Ihr Team mit nur drei Mausklicks vollständige Backups erstellen. Zudem haben Sie die Wahl, ob Sie Backups kompletter Systeme oder lediglich geschäftskritischer Daten und Dateien anlegen.

Schnelle Wiederherstellung des Geschäftsbetriebs: Der schnellste Data Recovery-Prozess auf dem Markt

Wenn es zu einem Desaster kommt, kostet jede Minute, in der Ihr Team nicht auf seine Daten zugreifen kann, Ihrem Unternehmen Ressourcen, Geld – und Kunden! Wenn Sie also Daten aus einem Backup wiederherstellen müssen, ist ein schneller Data Recovery-Prozess unverzichtbar, damit Sie den Geschäftsbetrieb so schnell wie möglich wieder in Gang bringen können. Mit Acronis Instant Restore dauern Backup-Wiederherstellungen, die bislang Stunden (oder gar Tage) dauerten, nur noch wenige Sekunden. Blitzschnelle Backups und Wiederherstellungen sind jedoch erst der Anfang.

Backup- und Datensicherheitsfunktionen der Premiumklasse von Acronis

Acronis Backup 12.5 ist die Premium-Lösung für Backup und Data Protection für Unternehmen. Mehr als 500.000 Unternehmen auf der ganzen Welt sehen das genauso. Doch warum ist Acronis Backup 12.5 die Backup-Lösung der Wahl für so viele Unternehmen? Ganz einfach: Unsere Software bietet Unternehmen den Schutz und die Funktionen, die keine andere Lösung liefern kann. Dies sind nur einige der Vorteile von Acronis Backup 12.5:

  • Umfangreiche Kompatibilität: Acronis Backup 12.5 ist für alle wichtigen Betriebssysteme verfügbar. Dabei ist Acronis Backup 12.5 nicht nur mit Windows und Mac kompatibel, sondern bietet auch erstklassige Data Protection für Linux-Server.
  • Vollständige Disk-Image-Backups: Unsere Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr gesamtes Unternehmen mit vollständigen und zuverlässigen Backup-Images ganzer Systeme zu schützen – und nicht nur einzelner Dateien oder Ordner.
  • Data Protection für virtuelle Server: Zukünftige Geschäftsprozesse und Software werden nicht mehr ohne virtuelle Maschinen und Server auskommen. Mit Acronis Backup 12.5 können Sie ein VM-Backup ebenso einfach wie bei einer physischen Maschine durchführen. Acronis Backup 12.5 unterstützt die sechs führenden Hypervisor-Plattformen sowie Migrationen zwischen virtuellen und physischen Umgebungen (d. h. P2V, V2V, V2P und P2P).
  • Bare-Metal Recovery: Mit Acronis Backup 12.5 können Unternehmen die RTOs erheblich verringern. Hier kommen unsere exklusive Bare-Metal Recovery-Technologien zum Tragen, mit denen Sie Systeme auf abweichender Hardware wiederherstellen, Recoverys mithilfe von Skripts automatisieren und sogar Server per Remote-Zugriff über WANs (Wide Area Network) wiederherstellen können.
  • Flexible Storage-Optionen: Mit Acronis Backup 12.5 können Sie die RTOs verkürzen, da Sie die Backups in praktisch jedes lokale oder mit dem Netzwerk verbundene Speichergerät durchführen können – und das, ohne kostenintensive Backup- oder Medienserver einsetzen zu müssen. Unsere Software unterstützt nicht nur Backups auf Festplatten und externe Laufwerke, sondern kann auch Bandlaufwerke, Autoloader, Bandbibliotheken, NAS, SAN und die sichere Acronis Cloud nutzen. Keine andere Backup-Software unterstützt so viele Storage-Optionen.
  • Intuitive, skalierbare Verwaltung: Dank der leistungsfähigen Verwaltungstools wie der zentralen Webverwaltung, dem rollenbasiertem Administratorzugriff, anpassbaren Dashboards sowie erweiterten Berichtsfunktionen bietet Acronis Backup 12.5 alle Funktionen, die Sie zur Optimierung Ihrer Daten-Backup-, Verwaltungs- und Schutzmaßnahmen benötigen.
  • Innovative Data Protection: Eine gute Backup-Strategie ist für den Schutz der Geschäftsdaten unverzichtbar. Damit ist es jedoch noch nicht getan. Mit Acronis Backup 12.5 erhalten Sie nicht nur erstklassige Backup-Funktionen, sondern auch vollständige Data Protection mit erweiterten Funktionen wie aktivem Ransomware-Schutz, starke Verschlüsselung nach militärischen Standards sowie hochentwickelte Compliance- und Authentifizierungstools.

Wie Sie in dieser Liste sehen können, punktet Acronis Backup 12.5 bei unseren Kunden mit Leistung und Funktionen, bei denen unsere Mitbewerber einfach nicht mithalten können. Wenn Sie selbst erfahren möchten, warum Acronis Backup 12.5 die beste Data Protection-Lösung für Unternehmen ist, sollten Sie Ihre kostenlose Testversion noch heute starten.